We protect your privacy

Deine IP ist: 85.132.249.81    ·    Internetanbieter: Cablenet Communication Systems Ltd    ·    Dein StatusUngeschützt

We protect your privacy

Deine IP ist: 85.132.249.81    ·    Internetanbieter: Cablenet Communication Systems Ltd    ·    Dein StatusUngeschützt

We protect your privacy

Deine IP ist: 85.132.249.81 
Internetanbieter: Cablenet Communication Systems Ltd
Dein StatusUngeschützt

VPN Server: So geht ein sicheres Netzwerk

VPN Server: So geht ein sicheres Netzwerk
Ein eigenes virtuelles privates Netzwerk (VPN) hilft Ihnen dabei, Ihre Sicherheit im Internet zu erhöhen, ob Sie über ein unsicheres WiFi surfen oder von unterwegs aus Zugriff auf Ihren Computer in Ihrem Heimnetz haben möchten. Mit einer gesicherten Verbindung surfen Sie über einen zwischengeschalteten VPN-Server weiter zu anderen Websites, ohne von Dritten bespitzelt zu werden oder digitale Fingerabdrücke zu hinterlassen.

VPN kurz erklärt

VPN steht für Virtual Private Network. Die Anwendung sorgt dafür, dass Ihre IP-Adresse verschleiert wird und Sie anonym im Internet surfen können. Ein VPN-Tunnel, durch den Sie auf das Internet zugreifen, verbindet Ihr Gerät verschlüsselt mit einem VPN-Server. Dieser kontaktiert anschließend die Website, die Sie besuchen wollen. Durch die VPN-Verschlüsselung sind Sie vor Dritten geschützt.

 

IP-Adresse

Wenn Sie mit einem Mac, Windows oder Linux Gerät online gehen wollen, brauchen Sie dafür eine IP-Adresse, die Sie eindeutig identifiziert. Sie ist quasi wie eine Postanschrift, von wo aus Sie Post verschicken und empfangen können. Ohne VPN sind die „Briefe“ – also Ihre Daten im Web für jeden lesbar. Werden die Daten jedoch über einen VPN-Server versendet, verwendet Sie eine falsche IP-Adresse, die das Lesen und Einsehen der Daten verhindert. Die Verschlüsselung über den Server steigert somit Ihre Sicherheit im Internet!

Die Hauptaufgabe des VPNs besteht in der Verschlüsselung der IP-Adresse. Das VPN dient als Tunnel zwischen dem Gerät im lokalen Netzwerk und dem Internet. Die eigene, eindeutig identifizierbare IP-Adresse kann in eine andere, die vom Server des VPN-Anbieters bereitgestellt wird, geändert werden, und ist damit nicht mehr einsehbar. Mit einem VPN wird jeder Rechner im World Wide Web unsichtbar und seine Daten anonymisiert.

Jetzt sicher surfen

Ihr mobiler VPN Router
Unser DN8 PrivacyCube
Ab 6,99 €

Sie haben nichts zu verbergen, aber…

Viele Menschen gehen immer noch leichtfertig mit ihren Daten um. Datenschutz und Privatsphäre sind in Zeiten stetig wachsender Überwachung und Datenmissbrauch wie zum Beispiel Identitätsbetrug immer wichtiger. Online wird fast jede Bewegung verfolgt, aufgezeichnet und gesammelt, manchmal um das beste Werbeangebot auszuspielen, gelegentlich um an fremde Kontodaten zu kommen und vieles mehr.

Passwörter und Benutzernamen, Anmeldedaten für das Online-Banking, Arbeits-E-Mails und vieles mehr wollen auch im Internet geschützt werden. Cyberkriminellen können es auf Ihrem Computer abgesehen haben oder nutzen ihn für Straftaten. Wer sich nicht schützt, kann schnell in die Röhre” schauen.

 

Sicher & anonym im Internet surfen

VPN, kurz gesagt, schützen Sie sich und Ihre Daten beim Surfen. VPN-Verbindungen sind dank der Verschlüsselung besonders sicher. VPN-Server können von vielen Benutzer parallel verwendet werden. Wenn diverse Personen mit der gleichen IP-Adresse online sind, ist es für Dritte schwierig, Sie – die Stecknadel im Heuhaufen – zu entdecken und auszuspähen.

Virtual Private Networks sind bei Streaming-Fans sehr beliebt. Sie erlauben das Streamen von ausländischen Inhalten wie Filmen und Serien, indem sie das Geoblocking umgehen.

Aber nicht nur Privatpersonen nutzen VPNs. Firmen verwenden VPN-Anbieter, um ihren Mitarbeitern Fernzugriff auf das Unternehmensnetzwerk vom Homeoffice oder von der Geschäftsreise aus zu ermöglichen. Sensible Informationen können so auch über das Internet sicherer geteilt werden.

 

VPN-Verschlüsselung

Die Verschlüsselung ist neben der sicheren VPN-Verbindung der größte Vorteil eines VPNs. Unverschlüsselte Daten machen es Hackern und Cyberkriminellen leicht, sie zu lesen und zu stehlen. Die VPN-Verschlüsselung macht es Dritten einschließlich des Internetanbieters schwierig, digitale Fingerabdrücke im Internet zu verfolgen und Daten einzusehen. Ihre Online-Aktivitäten sind selbst im öffentlichen Wi-Fi zuverlässig verborgen.

 

OpenVPN

Die betriebssystemübergreifende Open-Source-Lösung OpenVPN ist eine für jeden zugängliche Server-Software, mit der man VPN-Verbindungen aufbauen kann. Auch wir von DN8 nutzen OpenVPN als Basis für unsere VPN-Lösung. Der offene Quellcode ermöglicht jedem freien Zugang.  Die Transparenz ist seine Stärke. Wir haben die vielseitigen Sicherheitsprotokolle für unsere Kunden optimiert – für sicheres Surfen, Gaming und Streaming. DN8 bietet mit seinem eigenen Verschlüsselungsalgorithmus Schutz für sensible Daten.

 

Was ist ein VPN Server? Wie funktioniert er?

Das Virtual Private Network baut eine Site-to-Site-Verbindung von einem Client zu einem VPN-Server auf. Ein VPN-Server ist ein Computer im Heimnetz oder Router, der die Verbindung zum VPN-Dienst herstellt. Der dazugehörige Client ist beispielsweise ein Smartphone, Laptop oder PC. Der Server kontrolliert die Zugangsdaten und entscheidet, ob Zugang gewährt wird. Anschließend erhalten Sie die von Ihnen angeforderten Informationen, zum Beispiel den Film, den Sie streamen wollen, oder der Online-Shop, den Sie aufgerufen haben.

VPN-Server ersetzen gewissermaßen den Internet-Provider. In der Regel sendet ein Internet-Provider Ihre IP-Adresse zusammen mit Ihren Daten – und verrät damit Ihrem Standort. Ein VPN ersetzt diese eindeutig identifizierbare IP durch eine zufällige und macht Sie nicht zurückverfolgbar.

 

Zahlreiche Server-Standorte rund um den Globus

Die meisten VPN-Anbieter haben zahlreiche Serverstandorte zur Auswahl. Viele Websites liefern ihre Angebote für bestimmte Regionen und Länder aus und wollen Internetuser mit der entsprechenden IP-Adresse erreichen. Täuschen Sie durch einen VPN-Server eine falsche IP-Adresse aus einem anderen Land vor, können Sie die Inhalte aus eben jenem konsumieren, die ansonsten für Sie gesperrt sind, Stichwort Geoblocking.

Meldungen wie „Diese Inhalte sind in Ihrer Region nicht verfügbar“ oder „Zugriff auf diese Seite ist in deiner Region nicht verfügbar“ erscheinen nicht nur auf Youtube, sondern auch auf dem Apple TV oder im Google Play Store. VPN-Tools ermöglichen den Zugriff auf gesperrte Seiten, Anwendungen und Dienste.

Der VPN-Server fungiert im Grunde als Ihr Mittelsmann im Internet. Da die geografische IP-Adresse vom Server ein anderes Land darstellt, ist es Fremden unmöglich, Ihren tatsächlichen Standort zu ermitteln. Das bedeutet, Sie können, egal an welchem Ort Sie sich befinden, nach Lust und Laune surfen oder streamen, wenn Sie via Server das entsprechende Zielland auswählen.

 

VPN-Server einrichten

Die Einrichtung eines VPN-Servers ist relativ einfach. Für Android– oder iOS-Geräte gibt es App-Anwendungen zum Download, die sich schnell und einfach einrichten lassen. PC und Mac haben mehrere Optionen, ein VPN einzurichten. Die Einrichtung funktioniert recht unkompliziert, wenn der Router bereits über eine entsprechende Funktion verfügt. Router mit einer umfangreichen DD-WRT-Firmware wie die meisten Fritzboxen von AVM eigenen sich gut dafür. Der vorhandene Router wird so zum VPN-Server.

 

VPN Dienst DN8

Mit unserem VPN Dienst können Sie wieder Privatsphäre und Datenschutz im Internet genießen. Viele alltägliche Angelegenheiten werden heute online erledigt, da ist Sicherheit umso wichtiger. Ohne VPN sind Ihre Daten wie Passwörter, Bankdaten und E-Mails ungeschützt und können jederzeit gestohlen und missbraucht werden. Nutzen Sie allerdings ein VPN, sind Sie sogar im öffentlichen WLAN geschützt.

Jetzt sicher surfen

Ihr mobiler VPN Router
Unser DN8 PrivacyCube
Ab 6,99 €

Neuste Blog Beiträge

Privacy News von DN8

Abonniere jetzt den Newsletter!

Sie erhalten von uns keinen Spam. Wir senden Ihnen Informationen zu unseren Produkten und über den sicheren Umgang im Internet.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter