We protect your privacy

Deine IP ist: 85.132.249.81    ·    Internetanbieter: Cablenet Communication Systems Ltd    ·    Dein StatusUngeschützt

We protect your privacy

Deine IP ist: 85.132.249.81    ·    Internetanbieter: Cablenet Communication Systems Ltd    ·    Dein StatusUngeschützt

We protect your privacy

Deine IP ist: 85.132.249.81 
Internetanbieter: Cablenet Communication Systems Ltd
Dein StatusUngeschützt

PrivacyNet

Die Enthüllungen von Edward Snowden

haben deutlich gezeigt, dass alle Telefonate abgehört und Chats überwacht werden.

Das Handy von Angela Merkel wurde mit Leichtigkeit von der NSA kompromittiert. Doch das Abhören betrifft nicht nur Politiker. Immer mehr Unternehmen bieten als Dienstleistung, mehr oder weniger offiziell, vielfältige und effiziente Spionage-Software an.

Diese wird nun auch für Spionage und Betrug aller Art im In- und Ausland verwendet.

Die Folge, nichts ist mehr vertraulich und geheim. Ihre Daten sind nicht sicher.

Darum schützen Sie jetzt Ihre privaten und beruflichen Geheimnisse mit den besten Lösungen.

UNSERE MISSION IST, IHRE MISSION ONLINE ZU SCHÜTZEN!

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Geheimnisse

Wir sind Ingenieure, Kryptographen und Sicherheitsexperten, die DN8 entwickelt haben

Es ist Zeit eine bessere Lösung zu entwickeln, als die bereits verfügbaren Ansätze!

Wahren Sie Ihre privaten und betrieblichen Geheimnisse vor unberechtigten Zugriff.

Herkömmliche VPN-Dienste bieten ihren Service weltweit an.

Wir auch, aber anders:

Unsere Server werden ausschließlich auf unseren firmeneigenen Rechenzentren inhouse betrieben.

Nur so kann die höchste Sicherheit garantieren werden. Wir setzen, im Gegensatz zu anderen Anbietern, ausschließlich eigene Server ein und speichern keinerlei Daten von Ihnen.

Das ist weltweit einzigartig!

Unsere Server verfügen über unknackbare, hochverschlüsselte Festplatten. So haben Behörden selbst im Falle bei Beschlagnahmung keine Chance, an Ihre privaten Daten zu gelangen.

Sie haben nichts zu befürchten.

Die Privacy-Produkte von DN8-NetworkS

Maximale Sicherheit durch beste Technologie

Das DN8 Networks Schlüsselkonzept für Ihre Sicherheit

DN8 liefert Ihnen die stärkste Verschlüsselung und einen täglichen Schlüsselaustausch

Schützen Sie Ihre Privatsphäre mit dem besten VPN!

Normalfall bei anderen VPN:

Schlüssel wird einmalig generiert, ... fertig. Dieser Schlüssel wird nicht mehr ausgetauscht.

Das PrivacyNet Konzept:

Wir wechseln täglich automatisiert den Schlüssel.

Resultat:

Selbst unter Einsatz aller technischen und Ressourcen ist die Verschlüsselung nicht zu knacken.

Die besondere Technologie des DN8 Schlüssel-Konzeptes

Maximale Sicherheit durch beste Technologie

Das Besondere unseres Netzwerkes ist, dass wir die Infrastruktur aller unserer Knoten besitzen. Wir verwenden mehrere hochverschlüsselte Kommunikationswege mit 5.000-8.000 Bit-Schlüsseln, die mathematisch schwer angreifbar sind. Einzigartig ist unserer automatischer Schlüsselwechsel, die unsere Knoten alle 24 Stunden durchführen!
Diese Maßnahmen machen es selbst Geheimdiensten unmöglich, an der Verschlüsselung vorbeizukommen. Der technische Aufwand, eine solche Verschlüsselung zu knacken, ist derzeit zu hoch.

Regelmäßiger Austausch von Schlüsseln

Auf jedem VPN-Gateway befindet sich neben dem VPN-Dienst selbst ein Kbads Dienst (Key build and distribution system). Dieser Dienst ermöglicht es dem PrivacyPhone regelmäßig neue Schlüssel und Zertifikate zu beziehen. Das VPN-Gateway generiert täglich neue Schlüssel und verteilt diese auf sichere Weise an das PrivacyPhone. Wie der VPN-Dienst, unterstützt Kbads auch TLS1.3 mit AES256, AEAD, PFS, GCM und DHE.

VPN TSL TUNNEL DE PM 01

Der Trick - die Schlüsselgrößen

Normalerweise erfolgen Verschlüsselungen mit statischen Schlüsselgrößen wie z. B. 1024 Bit, 2048 Bit, 4096 Bit usw. Wir verwenden ausschließlich Schlüssel mit der Länge von sicheren Primzahlen z. B. 5717 Bit. In einem unserer Forschungsprojekte hat sich herausgestellt, dass Schlüssel besonders schwer zu knacken sind, wenn sie die Länge von Primzahlen enthalten. Große Bruteforcing Key-Hacking Cluster sind nicht für solche modifizierten Schlüsselgrößen optimierbar. Unsere VPN-Gateways nutzen dynamisch generierte Schlüssel mit Primzahlen zwischen 5000 und 8000 Bit. Das heißt, ein Brute-Force-Cluster muss nach jedem Schlüsseltausch die neue Schlüsselgröße ermitteln, auf diese eingestellt werden und hat dann maximal 24 Stunden Zeit, um den neu generierten Schlüssel zu berechnen.

WAS UNSER PRIVACYNET AUSZEICHNET

Ist wirklich alles sicher? Ja!